Beton

Pulverbeschichtung von Beton

Tec-Coat Fusion

Was ist Tec-Coat Fusion?

 

Tec-Coat Fusion ist eine Betonbeschichtung, die eine Osmoseschutzschicht zur Isolierung poröser Substrate gegen äußere Umwelteinflüsse bildet. Substrate, die einen solchen Schutz benötigen, sind im Allgemeinen poröse Bau und Werkstoffe wie Beton, Fiberglas u.ä.

 

 

Chemische und physikalische Eigenschaften:

 

  • Undurchlässig gegen Wasser und Flüssigkeiten (Osmoseschutzeigenschaften)
  • Wasser und Flüssigkeiten können schneller ablaufen
  • Sehr hohe Beständigkeit gegen Chemikalien (Säuren, Laugen, Lösungsmittel*)
  • Extrem witterungsbeständig
  • Hohe UV- Beständigkeit
  • Sehr gutes Verhalten im Brandfall ( schwer entflammbar)
  • Beständig gegen Fleckenbildung, keine Poren, in den sich Calcium, Rost oder andere Fleckenbilder festsetzen können

 

 

 

Mechanische Eigenschaften:

 

  • Sehr gute Haftung
  • 5,71MPa Zugefestigkeit bei einer Beschichtungsstärke von 500mym
  • Abriebfest (Taber ASTM 60mg/500g)
  • Hochelastisch (Bruchdehnung: bis 500%)
  • Sehr hohe Beständigkeit gegen Blasenbildung, Auskreiden, Oberflächen- und Netzrisse sowie andere durch die normale Beanspruchung bedingte Abnutzungserscheinungen
  • Hochelastisch, auch bei sehr niedrigen Temperaturen
  • Tieftemperaturbeständig (-50°C)

 

 

Erscheinungsbild und technische Eigenschaften:

 

  • Langlebige Beschichtung mit glattem Oberflächenbild
  • mehrfarbige Beschichtung möglich
  • standard RAL- Töne möglich
  • Rutschhemmende Ausführung
  • Einheitliche, langlebige Gestaltung in Farbe und Musterung
  • spezielle Beläge für Industrieböden
  • einfache Reparatur von Unfallschäden direkt durch Kunden möglich
  • Umweltfreundlich
  • Nichtporös

Ven-Tec Solutions

Flensburger Str.6

24996 Sterup

Tel.: +49 (0)4637-6919996

E-Mail: info@ven-tec.de